Mit dieser Schnittstelle kann der EDP-Server E-Mails mit Einsatzinformationen an beliebige E-Mail-Adressen senden.

Die Konfiguration der Ansteuerung geschieht mit dem Programm EDPServerKonfig.exe unter dem Punkt Ansteuerungen. Nach dem Klicken auf den Bearbeiten-Knopf erscheint folgendes Fenster, in dem alle Einstellungen der Ansteuerung vorgenommen werden:

SMTP-Server / Server-Port

DNS-Name oder IP-Adresse und Port (Standard: 25) des SMTP-Servers.

Benutzername / Passwort

Benutzername und Passwort zur Anmeldung am SMTP-Server.

Absender

Absender der E-Mail (e-Mailadresse).
Wichtig: Die meisten e-Mailprovider erwarten hier die Angabe der e-Mailadresse. Diese sollte zwingend in diesem Feld angegeben werden. Ansonsten erfolgt in der Regel eine Fehlermeldung.

ReplyTo

Anwortadresse, an die Antworten auf die E-Mail gesendet werden sollen. Wird die Absenderadresse nicht auf eingehende E-Mails überprüft, kann hier eingetragen werden an welche alternative Adresse die Antworten gesendet werden sollen.

Kopie (CC/ BCC)

Gibt an, an welche E-Mailadresse die Nachricht als Kopie (CC) bzw. als Blindkopie (BCC) gesendet werden soll.

Betreff

Betreff der E-Mail. Es können die in den Reports definierten Platzhalter verwendet werden. Mit dem Knopf Datenfeld hinzufügen können die gängisten Platzhalter automatisch eingefügt werden.

Inhalt

Inhalt der E-Mail. Es können die in den Reports definierten Platzhalter verwendet werden. Mit dem Knopf Datenfeld hinzufügen können die gängisten Platzhalter automatisch eingefügt werden.

Bericht 1 / 2

Hier kann festgelegt werden, welche Reports an die E-Mail angehangen werden sollen. Bitte geben Sie dazu den Namen des Reports ein. Es können maximal zwei Reports als Anhang versendet werden.

Spezifische Parameter der Ansteuerung

Bei der Verwendung der Ansteuerung in einem Alarmvorschlag müssen der Aufgabe unter Umständen (je nach Schnittstelle) spezifische Parameter zugewiesen werden, siehe auch Dokumentation des EDP4-Einsatzleitplatzes.

Bei dieser Ansteuerung ist die Empfänger-EMail-Adresse als spezifischer Parameter einzutragen.

  • server/ansteuerungen/mail.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/06/11 19:05
  • von Hendrik Eifert