Veröffentlicht: 22.07.2021

ELP:

  • Bugfix Fehlermeldung Rechtsklick in Aufgabenliste bei leerer Einsatzmaske
  • Über das Eingabefeld „EM Zuteilen“ unter der EM-Liste im Einsatz sowie in der einsatzbezogenen Abschnittsverwaltung wird bei der Eingabe eines unbekannten Rufnamen automatisch das Fenster „Neues Fremdfahrzeug“ geöffnet.
  • Die Spalten „Standort“, „Wache“ und „Zusatz“ können in der Einsatzmittelliste durch Admins über den entsprechenden Button neben dem Suchfeld ein- und ausgeblendet werden.
  • In den Einsatzlisten „Unerledigt“, „Laufend“ und „Beendet“ wird die letzte Spalte automatisch der Fensterbreite angepasst.
  • Suche in Callout-Alarmgeber auch in Subadressen möglich
  • Der Einsatzleitplatz kann mit dem Parameter -ini „Pfad der Ini-Datei“ gestartet werden, so dass eine andere Ini-Datei für die Verwendung übergeben werden kann.
  • Darstellungsfehler im PDF-Export der Einsatzabschnitte bei mehr als 5 Abschnitten behoben
  • Integration Geo-Vorschlag
  • In der Helfererfassung zu einem Einsatz wird das Dropdown-Menü für Funktion oder Einsatzmittel direkt bei einem Klick in das jeweilige Feld geöffnet
  • Neues Fenster Systemlog Einsätze, dort werden Aktionen innerhalb eines Einsatzes dokumentiert. Dies löst auch die Dokumentation der Änderungen in der Tabelle AENDERUNGEN ab.
  • Über das Fenster „Systemmeldungen“ besteht für Nutzer mit vollen Adminrechten ein Zugriff auf den Status der Schnittstellen mitsamt der Möglichkeit die Schnittstellen einzeln neu zu starten
  • Das Hinzufügen und Löschen von Abschnitten zu einem Einsatz wird nicht mehr im ETB sondern im Systemlog dokumentiert
  • Beim Aufrufen der AAO können Feiertage berücksichtigt werden. Diese können im Editor erfasst werden.
  • Bugfix im Fenster Systemmeldungen: Fenster konnte teilweise nicht geschlossen werden
  • In den Einstellungen kann ein zusätzlicher Status für einen internen Sprechwunsch („Sprechwunsch FEZ“) definiert werden *
  • Überarbeitetes MANV-Modul (Erfassung der PZC, Erfassung zweites EM, Zuordnung von Patienten zu Einsatzabschnitt) *

EDPmap

  • Im Bereich „Zeichnen“ kann ein Raster mit einer definierbaren Größe über die Karte gelegt werden
  • Export-Funktion von Rechtecken und Polygonen als GPX-Datei *
  • Kartensatz „Openstreetmap EDPmap Style“ kann in EDPmap über die EDP-Konfig eingebunden werden (in EDPmap Pro)
  • Funktion für den Download von Offline-Kartendaten für die Kartensätze TopPlus Open sowie Openstreetmap im EDPmap Style

EDP-Server

  • Neuentwicklung aller Server-Komponenten und Schnittstellen, detaillierte Infos: Neue Serverstruktur
  • Schnittstellen und Ansteuerungen werden zentral über „Schnittstellen“ als eigene Anwendung eingebunden
  • Aufteilung der Server-Funktionen in EDP-Server, EDP-Dispatch-Server und EDP-Cron-Server
  • Neue Schnittstelle Wetterstationen DWD
  • Erweiterung der Schnittstelle zu Divera 24/7: Statusmeldungen von Einsatzmitteln können übertragen werden, an Divera übergebene Informationen können frei konfiguriert werden
  • Schnittstelle Tetra grundlegend überarbeitet inkl. automatischem Neustart bei ausbleibenden Lebenszeichentelegrammen
  • Neue Schnittstelle Statusaktion *
  • Regeln für die Verarbeitung Eingehender SDS *
  • Für die Schnittstellen MI 2000, Sonnenburg Alarmgeber und Funk Soundkarte konnten bisher keine Praxistests durchgeführt werden

Veröffentlicht: 23.07.2021

  • Erfordert EDP 4.9
  • Überarbeitetes MANV Modul (Erfassung der PZC, Erfassung zweites EM, Zuordnung von Patienten zu Einsatzabschnitt)
  • Neue Funktion „MANV-Board“
  • Überarbeitete Menüführung und Performance im ELW-Modul
  • Strukturelle Verbesserungen im Backend bei der Parameterzuordnung
  • Schnellzugriffe aus EDP können auch in EDPweb dargestellt werden (zur Nutzung muss die Startseite einmal über die EDP-Konfiguration aktualisiert werden)
  • Automatische Lizenzverlängerung, wenn diese im Kundenportal hinterlegt ist

Veröffentlicht: 10.05.2021

  • Behebung eines Fehlers, der u.U. bei der Einsatzübertragung auftritt

Veröffentlicht: 18.02.2021

Veröffentlicht: 11.02.2021

  • Behebung eines Fehlers, der zu einer schlechteren Performance bei der Dauernutzung führte

Veröffentlicht: 23.11.2020

  • Webbasierte Darstellung von EDPmap
  • Neue Einsatzinfo-Ansicht für Tablet-PCs
  • Gegenüber der Beta-Version wurde die Darstellung der Hydranten in EDPmap auf einen WMS geändert
  • Im UHS-Modul besteht die Möglichkeit der Erfassung eines Sanitätsprotokolls
  • Ereignisse können bearbeitet werden
  • Bei der Erfassung und Bearbeitung eines Ereignisses kann die Koordinate des Ereignisses aus einer Karte gewählt werden
  • Über einen integrierten SSL-Proxy für LetsEncrypt kann ein signiertes Zertifikat bezogen werden
  • Darstellung des BOSwiki modernisert
  • Korrektur eines Darstellungsfehlers von Zeilenumbrüchen im Lageverlauf in EDPcommand

Veröffentlicht: 12.11.2020

  • Koordinaten der Einsatzstelle können auch im Format Gauss-Krüger übernommen und in das von EDP verwendete Koordinatenformat konvertiert werden. Siehe dazu Koordinate Gauss-Krüger konvertieren

Veröffentlicht: 17.09.2020

  • Bei der Auswertung von Alarmmails kam es teilweise zu Problemen mit der UTF8-Codierung, so dass Umlaute als Fragezeichen dargestellt wurden. Dies wurde behoben.

Veröffentlicht: 20.08.2020

  • Anpassung der Koordinatenermittlung über Nominatim-Server (die vorherige Version war hier nicht länger kompatibel)
  • Mehrfach übermittelte Einsätze werden jetzt durch den Einsatzserver aktualisiert. So kann beispielsweise auch eine Alarmstufenerhöhung verarbeitet werden
  • Wenn durch bestimmte Konfigurationen durch Festtexte einem Feld mehrere Werte zugewiesen werden, wird hier nun der letzte zutreffende Wert verarbeitet.
  • Wird einem Feld ein zu langer Wert über Tags zugewiesen, wird der Wert automatisch gekürzt

Veröffentlicht: 20.08.2020 - Bitte aktualisieren Sie auch hier EDP-Server und Client

Einsatzleitplatz

  • Anpassung der Koordinatenermittlung über Nominatim-Server für Koordinate der Einsatzstelle sowie der Ereignisse (die vorherige Version war hier nicht länger kompatibel)
  • Überarbeitete Erfassung „Helfer im Einsatz
  • Der Aufruf des Alarmvorschlags wird in den Maßnahmen dokumentiert
  • Ein Patient kann per Rechtsklick auf diesen in der Patientenliste einer UHS zugewiesen werden
  • Höhe der Buttons im Fenster „Transport in UHS“ wurde erhöht
  • Erweiterung der Maskentemplates: Über Buttons kann ein oder mehrere fest definierte EM per Klick auf den Button dem Einsatz zugeteilt werden
  • Datum des Einsatzes wird im Einsatzarchiv angezeigt

Veröffentlicht: 22.05.2020

Die Setups wurden in Setup für die Client-Komponenten und die Server-Komponenten getrennt

ELP:

  • Doppelte Aufgaben mit gleichlautendem Inhalt (z.B. gleiche 5-Tonfolge) werden bei Alarm auslösen herausgefiltert
  • Integration Fensterliste im Hauptfenster
  • Suchfeld kann im Hauptfenster optional eingeblendet werden (Konfiguration
  • Neue Anwendung EDPinfo
  • Stabsmodul „EDPcommand“ überarbeitet
  • Meldung „Einsatzmaske von anderer Instanz geändert“ entfernt
  • Wenn das Fenster „Einsatztagebuch“ eingeblendet ist, wird im Kontextmenü eines Einsatzmittels auch ein Punkt „Eintrag Einsatztagebuch“ angezeigt
  • Beendete Einsätze können in der globalen Abschnittsverwaltung ausgeblendet werden
  • Beim Drag-and-Drop in der einsatzbezogenen und in der globalen Abschnittsverwaltung erfolgt ein automatisches Scrollen, wenn die Mouse am oberen oder unteren Rand der Abschnittsverwaltung ist.
  • Einsatzmittel, bei denen der Haken „EM in Verwendung“ nicht gesetzt ist, können bei aktivierter Option auf den Tableaus durchgestrichen dargestellt werden.
  • Sicherheitsabfrage vor Löschen eines Einsatzabschnitts
  • Löschen eines Einsatzabschnitts wird im Einsatztagebuch dokumentiert.
  • Kurzbefehle für Standardtexte in ETB-Einträgen und Rückmeldungen
  • Integration Telefonie-Schnittstelle Lardis *
  • Einsatzmittelliste wird auch an Hand des Feldes „Rufname lang“ gefiltert *
  • Editor kann aus dem Einsatzleitplatz heraus gestartet werden *
  • Ereignis-Typen können über den Editor frei konfiguriert werden *

EDPmap:

  • Feste Umstellungen auf Office 2016 - Layout.
  • Kernfunktionen überarbeitet. U.a. deutlich verbesserte Laderoutine für Kartendaten.
  • Bedienung an vielen Stellen optimiert.
  • Neue Zeichenfunktion „Ausbreitungsdarstellung“.
  • Schnittstelle zu MET-Model von Memplex (Kartenschnittstelle K) zur Übernahme der Ausbreitungsberechnung.
  • Integration der Darstellung von Wetterinformationen.
  • Funktion zur Umschaltung der Karte in Graustufen
  • Kontextmenü für Layer „Einsatzabschnitte“ hinzugefügt. Über dieses kann die Position geändert und das Schadenskonto aufgerufen werden.
  • Kontextmenü für Layer „Unfallhilfsstellen“ hinzugefügt. Über dieses kann die Position geändert und das Infofenster zur Auslastung der UHS aufgerufen werden.
  • Unterstützung von Overlays (OpenFireMap, OpenSeaMap).
  • Importfunktion für GPX-Dateien erweitert *
  • Termineinsätze und Beendete Einsätze können innerhalb des Layers „Einsätze“ ausgeblendet werden *
  • Schadenskonten (Einsatzabschnitte) werden sind einem eigenen Reiter „Einsätze“ abrufbar *
  • Die URL des WMS Regenradar und Radarsumme des DWD hat sich geändert. In der EDPmap-Konfig wurde die neue URL als Vorlage über das Menü „Overlay zurücksetzen“ angepasst *

EDP-Server

  • Neue Schnittstelle katsys
  • Neue Schnittstelle TetraControl
  • Neue Schnittstelle Traccar (GPS-Tracker)
  • Neue Ansteuerung Groupalarm.com

EDPinfo *

  • Neues Modul zur Informationsgewinnung

* = Neuerungen gegenüber der Beta-Version

Veröffentlicht: 22.05.2020

  • Modul EDPcommand überarbeitet
  • Neue Ansicht „Einsatzmittelliste“
  • Erweiterte Kräfteübersicht überarbeitet
  • Ausdruckfunktion für Etiketten im UHS-Modul *

Veröffentlicht: 27.09.2019, aktualisiert am 21.10.2019

  • Druckfunktion im Modul „Ereignisse“
  • Neu entwickelte Routine für den Alarmvorschlag *
  • Neue Routine für das Zuteilen von Einsatzmitteln *
  • Vorlagen für Einsatzabschnitte
  • Objektsuche kann per Option in Universalsuche in Objekten und Straßen umgestellt werden
  • Im MANV Modul im ELP können Patientendatensätze „Unbekannt“ in frei wählbarer Menge und Sichtungskategorie erzeugt werden
  • Nicht ausgerückte Einsatzmittel können per Rechtsklick auf den Fenstertitel „Zugeordnete Einsatzmittel“ wieder entzogen werden
  • Einsatzmaske wird beim Öffnen eines abgeschlossenen/gesperrten Einsatzes rot hinterlegt dargestellt
  • Option „Einsatzmaske sperren“: Wenn ein Einsatz an einem Platz geöffnet wurde, kann die Einsatzmaske an anderen Plätzen nicht mehr für diesen Einsatz editiert werden
  • Per Rechtsklick auf einen Abschnitt in der einsatzbezogenen Abschnittsverwaltung kann die gesamte Führungsstruktur im ETB dokumentiert werden
  • Für die Einsatzliste können Filter vordefiniert werden Konfiguration ELP
  • Importfunktion von GPX-Tracks in EDPmap (ergänzt am 21.10.2019)
  • Anpassung der WMS-Vorlagen Regenradar und Radarsumme in der EDPmapKonfig, diese sollte aktualisiert werden (ergänzt am 21.10.2019)
  • Bugfixe
  • Kleine Verbesserungen

* - Hierdurch bedingt kann eine SDS per Aufgabe nur noch an das primäre Fahrzeugfunkgerät gesendet werden.

Veröffentlicht: 27.09.2019

  • Vorlagen für Einsatzabschnitte im ELW-Modul
  • Bagatelle-Erfassung im UHS-Modul
  • Belegungsansicht im UHS-Modul
  • Proxy zum Auslesen einer Krankenkassenkarte im UHS-Modul
  • Als Administrator kann eine Übersicht der aktiven Sessions aufgerufen und einzelne Sessions beendet werden
  • Helfererfassung (Betaversion)
  • start/changelog.txt
  • Zuletzt geändert: 2021/07/23 17:40
  • von Hendrik Eifert