Automatische Datensicherung

Bitte laden Sie die folgende Datei herunter: backupedp.zip und entpacken das Zip-Archiv.

Öffnen Sie anschließend die Batch-Datei per Rechtsklick „Bearbeiten“ und passen ggfs. die Pfade an (Pfad der EDP-Datenbank sowie Zielort der Backup-Dateien). Sollten Sie das Passwort für die Firebird-Datenbank (SYSDBA) geändert haben, geben Sie bitte ebenso das geänderte Passwort an Stelle von „masterkey“ an.

Öffnen Sie anschließend die Windows-Systemsteuerung, wählen dort „Verwaltung“ und anschließend „Aufgabenplanung“. Legen Sie dort eine neue Aufgabe mit dem von Ihnen gewünschten Interval an und wählen die Batch-Datei als Aktion.

  • server/datensicherung.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/05/03 09:52
  • von Hendrik Eifert